Dass die Saisonvorbereitungen in Hochneukirch auf Hochtouren laufen, bewiesen an diesem Wochenende Frank Semmel und Patrick Mehl von der 1. Mannschaft des JTTC.

Frank Semmel stellte sein Können in der 1525-Klasse unter Beweis und sicherte sich im Einzel den 2.Platz.

Auch in der 1625-Klasse kam Semmel mit seinem Doppelpartner Aron Völkel bis ins Finale, scheiterte dort aber an Orazio Volpe und Patrick Mehl, der nicht nur in dieser Klasse starke Leistungen zeigte. Neben diesem Erfolg im Doppel wurde er auch in der 1625-Klasse im Einzel Dritter, ebenso wie in der 1725-Klasse, wo er noch zusätzlich im Doppel mit Orazio Volpe diesmal als Zweitplatzierter auf dem Siegerpodest stand.